Aquapark Oberhausen

Neue Knappenrutsche im Aquapark Oberhausen eröffnet Freitag

Die neue Rutsche am Aquapark. Mittlerweile sind die Arbeiten abgeschlossen, die Rutsche nimmt am Freitag, 5. April, ihren Betrieb auf. 

Die neue Rutsche am Aquapark. Mittlerweile sind die Arbeiten abgeschlossen, die Rutsche nimmt am Freitag, 5. April, ihren Betrieb auf. 

Foto: Bähr/Aquapark

Oberhausen.   Sie ist 80 Meter lang und verfügt über drei separate Bahnen: Ab Freitag können Besucher im Aquapark auf der Knappenrutsche um die Wette rutschen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Knappenrutsche, die neue Attraktion im Oberhausener Aquapark, ist fertig gebaut und wird am Freitag, 5. April, eröffnet. Ein Aktionstag soll den Rahmen bilden – mit Wettrutschen, Live-DJ, dem Knappenquartett und einer Rabattaktion für Kinder und Jugendliche.

Bereits im Oktober rollten die ersten Baumaschinen an der Marina an, im November gingen die Bauarbeiten los. Den letzten Schliff hat die Rutsche noch in dieser Woche erhalten. Nach insgesamt rund fünf Monaten Bauzeit können sich die Besucher ab Freitag auf die an den Bergbau angelehnte Rutsche wagen.

9.000 Quadratmeter großes Freigelände

Mit einem bunten Programm ab 15 Uhr öffnet der Aquapark erstmalig die Pforten seiner neuen Attraktion. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr veranstaltet das Spaßbad ein Wettrutschen; Gewinner erhalten standesgemäß eine „tolle Belohnung“, heißt es in der Ankündigung des Aquaparks. Besucher bis 18 Jahre zahlen zur Feier des Tages am Freitag, 5. April, nur die Hälfte des Eintrittspreises.

Die Knappenrutsche wurde auf dem 9.000 Quadratmeter großen Freibad-Gelände seitlich an der Kuppelhalle erbaut. Das Besondere an dem Rutscherlebnis: „Wie keine andere Wasserrutsche fördert sie durch ihre vielen Spezialeffekte den Spaß am gemeinsamen Rutschen, denn durch das Rutschen auf drei voneinander getrennte Bahnen verleiht die Knappenrutsche dem Badegast echtes Wettkampf-Feeling“, wirbt das Spaßbad in der Neuen Mitte.

Sieben Rutschen im Aquapark Oberhausen

Die neue Rutsche ist für Besucher ab sechs Jahren zugänglich und ist 80 Meter je Bahn lang. Damit hat der Aquapark nun insgesamt sieben Rutschen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben