Konzert

„Meeega“ – Dieter Bohlen kommt nach Oberhausen

Dieter Bohlen hat gut lachen: In der König-Pilsener-Arena in Oberhausen spielt der Pop-Titan am 6. März 2020 ein weiteres Konzert seiner Mega-Tournee.

Dieter Bohlen hat gut lachen: In der König-Pilsener-Arena in Oberhausen spielt der Pop-Titan am 6. März 2020 ein weiteres Konzert seiner Mega-Tournee.

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Oberhausen.  Dieter Bohlen schaut in Oberhausen vorbei. Zuletzt brachte er als Teil von Modern Talking noch Thomas Anders mit – diesmal erscheint er solo.

Mit Oberhausen kennt sich Dieter Bohlen aus. Zuletzt begutachtete der Pop-Titan als Jury-Oberhaupt in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) den Oberhausener Kandidaten und späteren Sieger Davin Herbrüggen. Am Freitag, 6. März 2020, zeigt er selbst, was er kann. In der König-Pilsener-Arena spielt der 65-Jährige ab 20 Uhr ein Zusatz-Konzert seiner Mega-Tournee.

Dieter Bohlen textet für Kollegen – von Andrea Berg bis Vanessa Mai

Wobei die Fans des Pop-Lautsprechers wissen, dass der Tour-Titel – wie sollte es anders sein – natürlich aus der klassischen Bohlen-Zitatkiste stammt. „Meeeeeega!“ Diese wohlwollende Bohlen-Bewertung bekommen Kandidaten im DSDS-Kosmos nicht gerade inflationär zu hören. Auch die Mitmacher der RTL-Sendung „Das Supertalent“ müssen dafür beim bekannten Sänger und Produzenten schon ordentlich Überzeugungsarbeit leisten.

Zuletzt stattete Bohlen der Oberhausener Arena übrigens noch mit seinem ehemaligen Sanges-Kumpel Thomas Anders einen Besuch ab. Doch von einer Wiederbelebung von Modern Talking kann keine Rede sein. Denn Bohlen setzt nun als Solo-Sänger die Halle unter Strom. Hits wie „You’re my Heart, you’re my Soul“ besitzen durchaus Kult-Status. Bei der Tournee bringt Dieter Bohlen eine Live-Band mit und seine 22 Nummer-eins-Hits.

Dabei textet Bohlen bereits eifrig für Kollegen wie Andrea Berg, Yvonne Catterfeld, Alexander Klaws und Vanessa Mai. Selbst die alte Sportschau-Titelmusik stammt aus seiner Feder. So richtig alleine ist er also selten.

Auch Bohlens Schützling Mark Medlock gastierte schon in der Arena

Für Mark Medlock, Sieger der vierten DSDS-Staffel, schrieb Dieter Bohlen einst den Sommerhit „Mamacita“. Und noch etwas eint den Mentor mit seinem Schützling. Auch Mark Medlock mietete für seine frühere Tournee die Arena Oberhausen an. Der Zuschauerzuspruch blieb für Medlock damals bei einer halben Halle allerdings eher übersichtlich.

Das dürfte sich beim Bohlen-Gastspiel im kommenden Jahr ändern. Bei den Fans der ersten Stunde hat seine Tournee-Ankündigung zumindest schon für reges Interesse gesorgt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben