Feierabendmarkt

Fernsehkoch serviert Kaiserschmarren beim Feierabendmarkt

Der erste Feierabendmarkt in diesem Jahr auf dem Saporishja-Platz lockte im April viele hungrige Gäste in die City. Aber auch am 12. September werden wieder zahlreiche Köstlichkeiten serviert.

Der erste Feierabendmarkt in diesem Jahr auf dem Saporishja-Platz lockte im April viele hungrige Gäste in die City. Aber auch am 12. September werden wieder zahlreiche Köstlichkeiten serviert.

Foto: Christoph Wojtyczka / FUNKE Foto Services

Oberhausen.  Fernsehkoch Stefan Opgen-Rhein serviert beim Feierabendmarkt herzhaften Kaiserschmarren. Aber das Event in der City hat noch mehr zu bieten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Leckerbissen für den Feierabendmarkt: Der bekannte Oberhausener Fernsehkoch Stefan Opgen-Rhein kocht am Donnerstag, 12. September, auf dem Saporishja-Platz. Die Gäste des zeitgleich stattfindenden Feierabendmarktes dürfen sich schon freuen. Denn mittlerweile sind alle Händler aus dem Urlaub zurück.

Es wird also wieder ein breites Marktangebot an diesem spätsommerlichen Tag von 16 bis 20 Uhr in die Stadtmitte locken. Gebratener Fisch oder die geräucherten Forellen von Naroda, italienische Backwaren von Welpino und die breite Käseauswahl von Michael Hericks stehen unter anderem auf der Speisekarte.

Stefan Opgen-Rhein bietet herzhaften Kaiserschmarren mit Pulled Beef, Whisky Schwand und Spitzkohl und für die Vegetarier Kaiserschmarrn mit Pulled Aubergine.

Musikalische Feinkost von Ruhrgebiets-Rock-Legende Rainer Migenda

Begleitet wird die Veranstaltung von Ruhrgebiets-Rock-Legende Rainer Migenda – der Mann, der auf allen Festen im Ruhrgebiet zuhause ist und handgemachten Country Folk, Blues, Rock und Pop mit Gitarre, Herz und Hut serviert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben