Auto in Klosterhardt gerät in Brand – Polizei sucht Zeugen

An der Dorstener Straße/Flöz-Röttgersbank-Straße ist ein parkendes Auto in Brand geraten.

An der Dorstener Straße/Flöz-Röttgersbank-Straße ist ein parkendes Auto in Brand geraten.

Foto: Polizei Oberhausen

Oberhausen.  In der Nacht zu Freitag ist an der Dorstener Straße/Flöz-Röttgersbank-Straße ein Auto in Brand geraten. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Aus bisher ungeklärter Ursache ist in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag, 19. Juli, gegen 2.30 Uhr ein roter Opel Astra in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, brannte das Heck des Autos, das an der Dorstener Straße/Flöz-Röttgersbank-Straße in Klosterhardt geparkt war, und musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei Oberhausen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0208-8260 oder per E-Mail unter poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben