Bedrohung

Audi-Fahrer bedroht Mann: „Ich schlag dir den Schädel ein!“

Mit einem Schlagring soll der Audifahrer den Skodafahrer bedroht haben. (Symbolbild)

Mit einem Schlagring soll der Audifahrer den Skodafahrer bedroht haben. (Symbolbild)

Oberhausen.   Die Polizei Oberhausen sucht nach einem Audi-Fahrer, der einen Mann bedroht haben soll. Der Tatort: ein Parkplatz an der Gewerkschaftsstraße.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Samstagvormittag, Gewerkschaftsstraße in Oberhausen: Ein 43-jähriger Skoda-Fahrer versucht, seinen Wagen in einen Parkplatz zu bugsieren. Dem Audi-Fahrer hinter ihm geht das offenbar nicht schnell genug. Er fährt an dem Skoda vorbei, setzt dann zurück und steigt aus. Er bedroht den Skoda-Fahrer mit einem Schlagring und sagt "Ich schlag dir den Schädel ein." Dann steigt er in seinen Wagen und verschwindet. So schildert die Polizei dem Tathergang - und sucht nun nach Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder Informationen über den Audi-Fahrer haben.

Beschreibung: etwa 30 Jahre und ca. 180 cm groß, muskulös und an den Armen tätowiert, augenscheinlich Deutscher.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat telefonisch (0208 8260) oder per E-Mail (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (6) Kommentar schreiben