Stadtverkehr

Ampelanlagen an der Mülheimer Straße werden repariert

In Höhe Ziesak wird am Dienstag, 11. Juni, die Ampel repariert.

In Höhe Ziesak wird am Dienstag, 11. Juni, die Ampel repariert.

Foto: Hans Blossey / www.blossey.eu

Oberhausen.  Auf der vielbefahrenen Mülheimer Straße gibt’s nach Pfingsten zwei Ampel-Reparaturen. Die Stadt bittet die Autofahrer, sich darauf einzustellen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Achtung, Autofahrer! Am Dienstag, 11. Juni, wird die Signalanlage Mülheimer Straße / Höhe Bauzentrum Ziesak repariert. Aus diesem Grund bleibt die Signalanlage von etwa 7 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr außer Betrieb.

Es gelten die Verkehrszeichen vor Ort. Der Bereich Verkehrsplanung und Tiefbau bittet die Verkehrsteilnehmer für eventuelle Beeinträchtigungen um Verständnis und um besondere Vorsicht beim Befahren der Kreuzung während der Abschaltzeit. Auf Verkehrsteilnehmer wie etwa Fußgänger oder Radfahrer sowie insbesondere auf mobilitätseingeschränkte Personen und Kinder ist besondere Rücksicht zu nehmen.

Am Donnerstag die nächste Maßnahme

Am Donnerstag, 13. Juni, folgt dann die nächste Maßnahme vergleichbarer Art. Dann wird die Signalanlage Mülheimer Straße / Bismarckstraße repariert. Aus diesem Grund bleibt diese Signalanlage am Donnerstag ebenfalls von etwa 7 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr außer Betrieb. Es gelten wiederum die Verkehrszeichen vor Ort. Der Bereich Verkehrsplanung und Tiefbau bittet auch hier um entsprechende Rücksichtnahme.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben