Feuerwehreinsatz

Unfall im Kreisverkehr Heerstraße: Wagen überschlägt sich

Foto: Feuerwehr Mülheim

Mülheim.  In Mülheim hat sich am Freitagmorgen im Kreisverkehr Heerstraße ein Autounfall ereignet. Fahrerin und Beifahrer wurden nur leicht verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Aus bisher ungeklärten Umständen hat sich am Freitagmorgen um 10.30 Uhr ein Auto am Kreisverkehr Heerstraße in Mülheim überschlagen. Der Wagen kam, auf der Seite liegend, inmitten des Kreisverkehrs zum Stehen. Die Fahrerin und ihr Beifahrer hatten sich bereits aus eigener Kraft befreit, als die Feuerwehr eintraf. Sie kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (3) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik