Gastronomie

Stavros Angelides schenkt jetzt im MTV-Clubhaus aus

Zu der Wiedereröffnung der Gastronomie im MTV Kahlenberg unter Leitung von Stavros Angelides (6.v.r.) und seinem Team kamen auch

Zu der Wiedereröffnung der Gastronomie im MTV Kahlenberg unter Leitung von Stavros Angelides (6.v.r.) und seinem Team kamen auch

Foto: Herbert Höltgen

Mülheim.   Gastronomie des Tennisvereins auf dem Kahlenberg steht unter neuer Leitung. Der Wirt der Prinzess-Luise-Stuben übernimmt dort mit seinem Team.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Vereinshaus des MTV Kahlenberg öffnet seine Türen mit einem neuen Clubgastronom: Stavros Angelides, ein bekanntes Gesicht in der Mülheimer Gastro-Szene.

Er löst den in den Ruhestand gegangenen Michel Balvay ab. An Erfahrung mangelt es Angelides nicht: 13 Jahre war er Clubgastronom der Mülheimer Rudergesellschaft, bevor der Familienbetrieb 2016 den Prinzess-Luise-Stuben neues Leben einhauchte. Diese führt die Familie parallel erstmal weiter. Das Team um die Angelides bleibt ebenfalls erhalten und wird auch in den Betrieb am Kahlenberg eingebunden. Aufatmen dürfen also die Stammgäste, die Stavros Angelides schon treu sind, seit er die Schatulle in der Altstadt von 1998 bis 2001 führte.

Räume sind buchbar für Gesellschaften

Beibehalten werden auch Teile der Speisekarte: Dienstags gibt es die beliebten Frikadellen und mittwochs soll der Burger die Empfehlung des Hauses sein. „Ansonsten wird die Karte sehr saisonal geprägt ausfallen.“, erklärt Angelides. Willkommen sind weiterhin auch Besucher, die nicht Mitglieder im MTV Kahlenberg sind. Angelides wünscht sich an der Jahnstraße ebenfalls für alle eine heimelige Atmosphäre schaffen zu können, so dass die Räumlichkeiten für Anlässe jeder Art gebucht werden.

Hochzeiten, Kommunionen, Geburtstage – für 80 Personen einer geschlossenen Gesellschaft findet sich Platz. Im Normalbetrieb lassen sich bis zu 60 Gäste versorgen, die während der bis Mai dauernden Wintersaison dienstags bis samstags, jeweils ab 17 Uhr, erwartet werden. Geöffnet bleibt das Lokal, solange die Gäste mögen. „Wir lassen es irgendwann langsam ausklingen.“, sagt Angelides.

Im Sommer ist auch die Terrasse geöffnet

Das wird in der Sommersaison wohl etwas länger dauern, wenn auch die Terrasse genutzt werden kann. Die Clubgastronomie öffnet dann bereits ab 16 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ab 10 Uhr. Bis dahin bleibt sonn- und montags erstmal geschlossen.

>> Kontakt: Gastronomie des MTV Kahlenberg, Jahnstraße 6, Tel.: 0208/36 138, mtv-kahlenberg.de/gastronomie

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik