Verkehr

Mülheim: Zwei Anschlussstellen der A40 werden kurz gesperrt

Kurzzeitige Sperrungen sind am Mittwoch an den A40-Ausfahrten in Mülheim-Winkhausen und -Heißen geplant.

Kurzzeitige Sperrungen sind am Mittwoch an den A40-Ausfahrten in Mülheim-Winkhausen und -Heißen geplant.

Foto: Christoph Wojtyczka / FUNKE Foto Services

Mülheim.  Die Anschlussstellen der A40 in Mülheim-Winkhausen und -Heißen werden am Mittwoch für jeweils etwa zwei Stunden gesperrt.

Am Mittwoch, 25. März, müssen die A40-Anschlussstellen Mülheim-Winkhausen und Mülheim-Heißen jeweils für etwa zwei Stunden teilweise gesperrt werden. Der Grund sind Grünpflegearbeiten.

Wie Straßen.NRW meldet, wird die Ausfahrt Mülheim-Winkhausen von 8 bis 10 Uhr in Fahrtrichtung Venlo gesperrt, von 10 bis 12 Uhr dann in Fahrtrichtung Dortmund. Die Ausfahrt Mülheim-Heißen wird von 12 bis 14 Uhr in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben