Stadtteile

Gesprengter Automat in Mülheim-Saarn bald wieder in Betrieb

Die SB-Stelle der Deutschen Bank wird bald wieder geöffnet.  

Die SB-Stelle der Deutschen Bank wird bald wieder geöffnet.  

Foto: Deutsche Bank

Mülheim.  Der im Juni in Mülheim Saarn gesprengte Geldautomat im SB-Center an der Düsseldorfer Straße ist bald wieder in Betrieb.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Deutsche Bank wird ihre SB-Stelle in Mülheim-Saarn nach knapp dreimonatigen Instandsetzungsarbeiten im September 2019 wiedereröffnen. Der Geldautomat an der Düsseldorfer Straße war Mitte Juni gesprengt worden.

Kai Hirdes, Filialdirektor der Deutsche-Bank-Filiale in Mülheim, freut sich darüber: „Wir haben in den vergangenen Monaten kräftig in die Wiederherstellung der SB-Stelle investiert.“ Ab September können die Kunden dort wieder Auszüge erhalten, Überweisungen tätigen und Geld abholen.

Geldautomat war Mitte Juni gesprengt worden

Der Geldautomat war Mitte Juni gesprengt worden. Die Polizei suchte damals die Täter per Hubschrauber und auch mit Hunden. Wegen der entstandenen Verwüstungen musste die SB-Stelle geschlossen werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben