Weihnachtsaktion

Der Weihnachtsmann schwebte in Mülheim ein

Hilfsorganisationen der Stadt ließen den Weihnachtsmann auf den Synagogenplatz einschweben.

Hilfsorganisationen der Stadt ließen den Weihnachtsmann auf den Synagogenplatz einschweben.

Foto: Mara Tröger

Eine spektakuläre Aktion Mülheimer Hilfsorganisationen: Der Weihnachtsmann steigt von oben herab und beschenkt Kinder. Viele Schaulustige.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

mülheim. Diese traditionelle AktionMülheimer Hilfsorganisationen ist alles andere als langweilig. Wie seit Jahren schwebte der Weihnachtsmann um 17 Uhr über eine Drehleiter vom Balkon der Stadtbibliothek auf den Synagogenplatz ein und übergab den anwesenden Kindern Geschenke. Mindestens 200 Mülheimer, einschließlich zahlreicher Kinder, scharten sich um den Weihnachtsmann. Den Bärtigen mit der frohen Botschaft schickten die Malteser, die Freiwillige Feuerwehr, die Johanniter-Unfall-Hilfe, das Deutsche Rote Kreuz, das Technische Hilfswerk, die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft und die Notfallseelsorge. Foto: Mara Tröger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben