Feuer

Brennender Baucontainer in Mülheim - die Polizei ermittelt

Die Feuerwehr musste am Mittwochmorgen einen Baucontainer an der Weseler Straße in Mülheim löschen. Nun ermittelt die Polizei.

Die Feuerwehr musste am Mittwochmorgen einen Baucontainer an der Weseler Straße in Mülheim löschen. Nun ermittelt die Polizei.

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Mülheim.  An der Weseler Straße in Mülheim stand am Mittwochmorgen ein Baucontainer in Flammen. Brandstiftung? Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

Möglicherweise nach einer Brandstiftung stand am Mittwochmorgen, 12. Februar, gegen 7.20 Uhr in Mülheim-Speldorf ein Baucontainer in Flammen. Er befand sich an der Weseler Straße, Ecke Timmerhellstraße, auf dem Parkplatz eines inzwischen geschlossenen Lebensmitteldiscounters. Die Feuerwehr löschte den Container.

Da der Verdacht auf Brandstiftung besteht, ermittelt jetzt die Polizei: Möglicherweise haben Pendler, Anwohner oder andere Zeugen etwas beobachtet. Um Hinweise bittet das zuständige Kommissariat unter der zentralen Rufnummer 0201-8290.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben