Mülheim. Lange wurde in Mülheim-Eppinghofen auf einer Straße auf beiden Seiten geparkt. Warum damit Schluss ist und wieso sich Anwohner ärgern.

Dass Parkplätze rar sind, ist in den meisten deutschen Städten kein Geheimnis. Oft entsteht ein regelrechter Kampf um die wenigen Lücken. Dennoch sind in Mülheim-Eppinghofen jüngst einige Plätze weggefallen. Zum Ärger der Anwohner.