Mülheim. Nach dem Ende der ersten Badesaison in Mülheim sollten die Begrenzungen eigentlich eingeholt werden. Warum das schiefgegangen ist.

Ein Bürger war vor einigen Tagen verwundert, als er beim Blick auf die Ruhr die großen gelben Bojen, die seit dem Sommer eigentlich die neue Badestelle am Saarner Ruhrstrand begrenzen, vor dem Kahlenbergwehr treiben sah. Der Mülheimer Sportservice (MSS) liefert die Erklärung.