Mülheim. Rutsche kaufen oder Regenwald? Für die Kinder der Mülheimer Schule am Dichterviertel am Ende keine Frage mehr. Welches Argument sie überzeugt hat.

Just sprechen Bundeskanzler Olaf Scholz und Brasiliens Präsident Luiz Lula viel über Handel und irgendwie auch über den Erhalt des Regenwaldes. In Mülheim sind 240 Kinder der Mülheimer Grundschule am Dichterviertel dagegen mit beidem schon einen Schritt weiter: dem Handeln und dem Regenwald: Sie haben 200.000 Quadratmeter Regenwald gekauft. Und ihn gleich wieder verschenkt.