Mülheim. Spuren jüdischen Lebens in Mülheim lassen sich zurückverfolgen bis ins Jahr 1620. Hier fassen wir wir die wechselhafte Geschichte zusammen.

Jüdisches Leben ist in Mülheim seit Jahrhunderten tief verwurzelt. Nach dem unfassbaren Leid und dem Holocaust während des Nationalsozialismus etablierte sich die Jüdische Gemeinde nach dem Zweiten Weltkrieg neu. Ein geschichtlicher Überblick.