Mülheim. Mülheims Etat 2021 ist beschlossen, gekürzt wird etwa beim Offenen Ganztag und bei Büchereien. Das waren die Sparvorschläge der Opposition.

Mitunter kräftig geißelte die Opposition in Mülheims Stadtrat die Einsparungen in Höhe von 8,3 Millionen Euro, die CDU, Grüne und FDP beschlossen hatten. Mit ihren Alternativvorschlägen kamen die anderen Fraktionen und Gruppen aber nicht durch.