Moers

Moers Marketing plant den Weihnachtsmarkt ab 18. November

Auf dem Moerser Weihnachtsmarkt soll es wieder Miethütten geben.

Auf dem Moerser Weihnachtsmarkt soll es wieder Miethütten geben.

Foto: Moers Marketing

Moers.  In diesem Jahr soll es wieder einen Weihnachtsmarkt in Moers geben. Wer will, kann dort mit einer gemieteten Hütte vertreten sein.

Das Moers Marketing bereitet den Moerser Weihnachtsmarkt vom 18. November bis 22. Dezember vor. Das geht aus einer Pressemitteilung vom Montag hervor.

Zum weihnachtlichen Ambiente des Marktes tragen nicht zuletzt auch die zahlreichen Hobbyisten und professionellen Händler bei, für die das Moerser Stadtmarketing auch in diesem Jahr wieder Miethütten zur Verfügung stellt. Wer Interesse hat, sein weihnachtliches Warenangebot in einer der Holzhütten auf dem Weihnachtsmarkt zum Verkauf anzubieten, sollte sich zeitnah mit Sabine Opgen-Rhein von der MoersMarketing in Verbindung setzen.

Selbst gemachte Produkte und Weihnachtsartikel

„Viele unserer Händler nutzen die Gelegenheit, ihre zum Teil selbst gemachten Produkte und Weihnachtsartikel den Besuchern zu präsentieren“, so Sabine Opgen-Rhein. Auch Unternehmen sind laut der Mitteilung gerne gesehen, so genannten Nonfoodprodukte anzubieten.

Der Mietpreis für eine Holzhütte von 3 x 3 Metern startet je nach Wochentag bei 35 Euro (zzgl. MwSt. und Stromkosten). Kontakt: MoersMarketing GmbH, Kirchstr. 27 a/b, 47441 Moers, 02841 / 8822613 oder s.opgen-rhein@moers-marketing.de

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Moers und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben