Wintersport

Schneekanonen laufen: Besucherandrang am Hunaulift Bödefeld

Das Skigebiet Bödefeld-Hunau öffnet die Förderbände in Bödefeld.

Das Skigebiet Bödefeld-Hunau öffnet die Förderbände in Bödefeld.

Foto: Skigebiet

Bödefeld.  Der Hunaulift Bödefeld hat am Sonntag die Skihütte geöffnet und das Förderband in Betrieb genommen. Zahlreiche Besucher zog es ins Skigebiet.

Großen Besucherandrang gab es am Sonntagmorgen am Hunaulift in Bödefeld. „Über den Tag verteilt kamen bisher rund 600 Besucher. Die Skischule Henne-Rartal hatte schon ihren ersten Schulungstag“, so Betriebsleiter Christian Lingemann.

Hütte geöffnet und Förderband in Betrieb

Denn der Hunaulift hatte am Wochenende das Förderband angeworfen und die Hütte geöffnet: „Die Skilifte bleiben allerdings weiterhin erstmal geschlossen“, so Lingemann weiter, der sich trotzdem über die vielen Besucher freut.

„Das 170 Meter lange Förderband erfüllt die nächsten Tage seine Dienste, solange noch Schnee liegt.“ Auch für Rodler ist die Piste geöffnet.

Ein erstes mal geöffnet hatte die Rodelpiste bereits zum 50-jährigen Jubiläum des Hunauliftes.

Auch in der Umgebung tut sich etwas: Die Beschneiungsanlagen im Sauerland laufen auf Hochtouren. In den nächsten Tagen sollen weitere Skihänge geöffnet werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben