Verkehr

Schnee und Glätte im Sauerland: Unfall und Verkehrsprobleme

Schnee auf einer Straße (Symbolfoto).

Schnee auf einer Straße (Symbolfoto).

Foto: Fabian Strauch / FUNKE Foto Services

Meschede/Schmallenberg.  Mehrere Lkw hängen auf der B 55 in Meschede im Schnee fest, in Schmallenberg kommt es zu einem Glätteunfall auf der L 928 bei Bracht.

Glätte und Schnee haben in der Nacht zu Dienstag auch im Hochsauerland zu einem Unfall und Problemen geführt. Verletzt wurde dabei niemand.

Auto landet im Graben

Wie die Polizei im Hochsauerlandkreis mitteilte ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem Verkehrsunfall in Bracht gekommen. Ein Auto war dort auf der L 928 aufgrund von Glätte von der Straße abgekommen und in einem Graben gelandet. „Es wurde niemand verletzt“, so Polizeisprecher Holger Glaremin. Es entstand ein Sachschaden und der Wagen musste abgeschleppt werden.

Auch in Meschede kam es zu ersten wetterbedingten Problemen auf der B 55 von Meschede aus in Richtung Warstein: „Dort standen mehrere Lkw und hingen im Schnee fest“, so Glaremin weiter.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben