Volksbank-Sommerfestival

Schmallenberg: Vorfreude auf „coolen Open-Air-Sommer“ steigt

Die Organisatoren freuen sich auf das fünfte Volksbanksommerfestival in Schmallenberg: Sascha Deußen, Noel Büchte, Eva Schöllmann, Frank Segref  (v.l) 

Die Organisatoren freuen sich auf das fünfte Volksbanksommerfestival in Schmallenberg: Sascha Deußen, Noel Büchte, Eva Schöllmann, Frank Segref  (v.l) 

Foto: Laura Handke

Schmallenberg.  Das Volksbank-Sommerfestival startet in diesem Jahr in die fünfte Runde. Mit dabei sind bekannte Cover-Bands. Alle Termine und Bands im Überblick

Der Sommer steht vor der Tür - und damit auch das mittlerweile fünfte Volksbank-Sommerfestival vom 11. Juli bis zum 15. August auf dem Schützenplatz.

Eva Schöllmann, Sascha Deußen und Noel Büchte haben die Veranstaltungsreihe, die immer donnerstags ab 18 Uhr starten wird, organisiert und freuen sich „auf einen coolen Open-Air-Sommer.“

Jeder der sechs Abende steht unter einem besonderen Motto, verrät Deußen. Ebenso soll wieder die Cocktail-Bar wieder aufgestellt werden.

Party Cover

Los geht es am 11. Juli mit dem Motto „Party Cover“. Die Band „Super Liquid“ präsentiert eine Mischung von Rock- und Pophymnen der letzten 30 Jahre ebenso wie aktuelle Charthits.

Top 40 Hits

Der zweite Abend des Sommerfestivals am 18. Juli steht unter dem Motto „Top 40“. Die Musiker von „klar!“ sind seit 2009 zusammen unterwegs und gehören nach mehr als 500 Shows zu den gefragtesten Cover-Bands.

Rockmusik Ein Bild vom Sommerfestival 2018. Foto: Anike Engels

Am 25. Juli gibt es dann Rockmusik aus den 70er und 80er-Jahren von den „Roxxbusters“.

„Mittlerweile sind sie das vierte Mal dabei und es haben sich sogar schon kleine Fanclubs gebildet“, sagt Eva Schöllmann und lacht.

Unplugged-Abend

Am 1. August geht es dann weiter mit einem Abend unter dem Motto Unplugged“. Die „Top Dogs“ präsentieren einen Streifzug durch die gesamte Rock- und Popgeschichte.

Mind2Mode in Schmallenberg

Besonders freuen sich die Organisatoren auch auf den 8. August: „Da kommt Mind2Mode nach Schmallenberg“, so Schöllmann. „Die Band ist in ganz Europa auf Tour.“ Der Abend steht unter dem Motto „Simple Minds, Depeche Mode und U2“.

Malle-Abend

Das Sommerfestival endet am 15. August mit dem beliebten „Mallorca-Abend“. Dieses Jahr kommen neben Willi Herren weitere Mallorca-Künstler nach Schmallenberg.

„Wir sind uns sicher, dass das Sommerfestival wieder ein voller Erfolg wird“, so Frank Segref von der Volksbank Bigge-Lenne, Hauptsponsor des Events. „Es ist mittlerweile über die Grenzen von Schmallenberg hinaus bekannt und beliebt.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben