Bauarbeiten

Kreisverkehr im Gewerbegebiet Enste an zwei Tagen gesperrt

Umleitung

Umleitung

Foto: stock.adobe.com

Enste.  Achtung, es kommt zu Sperrungen im Gewerbegebiet Enste. Darauf müssen Autofahrer achten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Weil Asphaltarbeiten durchgeführt werden, muss der Kreisverkehr im Gewerbegebiet Enste-Nord am Freitag und Samstag, 30. und 31. August, abschnittsweise gesperrt werden. Eine Umleitung ist an beiden Tagen ausgeschildert.

Zwei Bauabschnitte

Sie führt über die Straßen Im Schlahbruch, Enster Weg und Enster Straße. Im I. Bauabschnitt am Freitag, 30. August, ist die Durchfahrt durch den Kreisverkehrin Richtung des Ortes Enste nicht möglich. Die Fahrbeziehung in Richtung der Straßen Auf dem Bruch und Steinwiese ist dagegen sichergestellt.

Im II.Bauabschnitt am Samstag, 31. August, ist dann die Durchfahrt von der Autobahn kommend in Richtung Gewerbegebiet Enste-Nord voll gesperrt. Die Straßen Auf dem Bruch und Steinwiese können aus dem Ort Enste heraus erreicht werden.

Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben