Unfall

Arbeitsunfall bei Eslohe: Mann in Bremscheid eingeklemmt

Einsatz der Feuerwehr am Samstagmorgen (Symbolfoto)

Einsatz der Feuerwehr am Samstagmorgen (Symbolfoto)

Foto: Lars Heidrich / Lars Heidrich / FUNKE Foto Services

Bremscheid.  Die Leitstelle meldete einen Unfall mit einer eingeklemmten Person in Bremscheid (Eslohe). Für die Rettungskräfte war es ein kurzer Einsatz.

In Bremscheid hinter Eslohe hat sich am Samstagvormittag ein Arbeitsunfall im Wald ereignet. Nach ersten Meldungen wurde eine Person eingeklemmt. Der Mann wurde nicht verletzt.

Die Rettungskräfte waren nur kurz im Einsatz. Ein Mann hatte sich beim Holzmachen unter einem Stamm eingeklemmt. Er konnte sich nicht selbst aus der misslichen Lage befreien und wählte den Notruf.

Die Feuerwehr hob den Stamm an, so konnte der Mann sein Bein befreien. Er blieb unverletzt.

Bremscheid liegt an der B55 südlich hinter Eslohe.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben