Unfall

15-Jähriger bei E-Bike-Unfall auf der B7 schwer verletzt

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Bestwig.  Bei einem Unfall mit einem E-Bike ist in Bestwig ein 15-Jähriger schwer verletzt worden. Er hatte auf dem Rahmen gesessen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach dem Sturz mit einem E-Bike in Bestwig musste 15-Jähriger mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werde.

Der Junge hatte auf dem Rahmen des E-Bikes gesessen. Gelenkt hatte sein 16-jähriger Freund.

Auf dem Geh- und Radweg

Die beiden waren nach Angaben der Mescheder Polizei am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf dem Geh- und Radweg an der Bundessstraße in Bestwig unterwegs, als sich der Unfall ereignete.

Gestürzt war das Duo im Bereich der Straße „Am Bähnchen“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben