Königsfragen

Listerscheid: Königspaar möchte Frauen im Schützenverein

Joachim und Anne Kottwitz sind das Königspaar des Listerscheider Schützenvereins, dem Mitglieder aus 14 Ortschaften im Ihnetal angehören.

Joachim und Anne Kottwitz sind das Königspaar des Listerscheider Schützenvereins, dem Mitglieder aus 14 Ortschaften im Ihnetal angehören.

Foto: Privat / WP

Listerscheid.  Joachim und Anne Kottwitz vom Listerscheider Schützenverein verraten, welches Event im Ihnetal Pflicht ist. Und warum Wetter keine Rolle spielt.

Die Schützenfestsaison im Kreis Olpe fällt Corona zum Opfer. Das bedeutet auch: Die Königspaare gehen in die Verlängerung. Rund um den Schützenfesttermin beantworten sie daher unsere Königsfragen.

Heute: Joachim und Anne Kottwitz vom Listerscheider Schützenverein.

Wo ist ihr Lieblingsplatz im Ihnetal?

Wir wohnen in Wamge und unser Lieblingsplatz ist unser Dorfplatz am Kreisel. Dort treffen sich Jung und Alt zu allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten im Laufe des Jahres.

Wo kann man im Ihnetal am gemütlichsten ein Bier trinken?

In unserer wunderschönen, denkmalgeschützten Schützenhalle.

Wo hat man die schönste Aussicht auf das Ihnetal?

Die schönste Aussicht auf unser Ihnetal hat man von den zahlreichen, höher gelegenen Wanderwegen, die rund um das Tal führen.

Was ist am Schützenfest-Wochenende im Ihnetal der schönste Moment?

Als frischgebackenes Königspaar montagsnachmittags mit dem Hofstaat, dem Vorstand, dem begeisterten Schützenvolk und der Festmusik in die Schützenhalle einzuziehen.

Welches ist das schönste Gebäude im Ihnetal?

Unsere denkmalgeschützte Schützenhalle.

In welchem Verein – abgesehen von den Schützen – herrscht die beste Stimmung?

Die beste Stimmung herrscht im Karnevalsverein und besonders gut ist die Stimmung in den Reihen des Männerballets Ihnetal.

Welche Person im Ihnetal hat einen Orden verdient?

Die zahlreichen Menschen, die sich ehrenamtlich dafür engagieren, dass unser Zusammenleben so gut funktioniert, haben alle einen Orden verdient.

Was ist das Schönste am Leben im Ihnetal?

Immer jemanden zu finden, mit dem man ein Pläuschchen halten kann.

Welches Event im Ihnetal – neben dem Schützenfest – darf man nicht verpassen?

Das Dorffest in Beukenbeul ist klasse. Mit einem Wettbewerb im Strohballenrollen und Vogelwerfen. Selbst Gewitter und Sturmböen tun der guten Stimmung keinen Abbruch. Dann wird man eben, klatschnass, in eine Scheune evakuiert und weiter geht’s.

Was ist der größte Makel am Ihnetal?

Wir sind nahezu makellos.

Fassen Sie das Leben im Ihnetal in einem Satz zusammen.

Das Leben im Ihnetal ist naturnah, friedlich und einfach wunderschön.

Was ist der größte Anziehungspunkt für Kinder?

Die schönen, gut gepflegten Spielplätze.

Welche Schlagzeile über das Ihnetal möchten sie gerne lesen?

Dass dem Schützenverein Listerscheid Frauen beitreten können und die Damen auf den Vogel schießen.

Ein Jahr als echter König. Was würden sie im Ihnetal ändern, wenn sie alles Geld der Welt hätten?

Ich würde für alle Einwohner kostenlose und umweltfreundliche Verkehrsanbindungen mit Bus, Bahn und Taxen einrichten.

Beschreiben Sie die Menschen im Ihnetal mit drei Adjektiven.

Die Menschen des Ihnetals sind freundlich, hilfsbereit und gesellig.

Wie werden sie das Wochenende des ausgefallenen Schützenfestes verbringen?

Wir werden dieses Wochenende, unter Einhaltung der Corona-Regeln, mit unserer Familie und Freunden im eigenen Garten verbringen.

Was wünschen sie sich für das Schützenfest 2021?

Dass wir uns keine Sorgen mehr um Covid-19 machen müssen und alle gesund geblieben sind, damit wir wieder ein unbeschwertes fröhliches Fest feiern können.

Welches Dorfklischee trifft auf das Ihnetal voll zu?

Hier kennt jeder jeden.

Welches Dorfklischee trifft auf Listerscheid überhaupt nicht zu?

Das Dorfleben ist langweilig.

Welcher war ihr bislang schönster Tag als Königspaar?

Der Schützenfestmontag! Wir feierten ein rauschendes Fest, bei großartiger Stimmung und hervorragender musikalischer Begleitung des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehr Drolshagen und des Spielmannszuges Listerscheid, bis in die frühen Morgenstunden.

Auf welchen Tag als Königspaar freuen sie sich noch besonders?

Natürlich auf den Schützenfestsonntag 2021.

Was war im Ihnetal vor 20 Jahren besser als heute?

Es gab weniger Autoverkehr in den Ortschaften.

Wofür lohnt es sich im Ihnetal zu kämpfen?

Dass wir unseren tollen jungen Menschen eine Perspektive bieten können, um hier zu leben.

Worauf freuen sie sich nach der Corona-Krise im Ihnetal am meisten?

Wir freuen uns auf das erste Fest mit unseren Schützenfestfreunden und -freundinnen – mit Musik, guter Stimmung und ohne Mundschutz und Abstandsregeln!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben