Straßenschild aus dem Boden gerissen

Foto: Hendrik Steimann / WAZ

Kleve-Reichswalde.   Unbekannte rissen am Wochenende in Kleve-Reichswalde 20 Leitpfosten und ein Straßenschild aus dem Boden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zwischen Freitag und Sonntag, 16. Juni, rissen unbekannte Täter an der Grunewaldstraße in Kleve-Reichswalde 20 Leitpfosten und ein Straßenschild aus dem Boden. Der Vandalismus fand zwischen der Straße Am Forsthaus und der Engelsstraße statt. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter
02821 5040.


Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben