Maria-Magdalena-Gemeinde

Anmeldungen für Gottesdienste zu Weihnachten

Sümmern.  Schon jetzt möchte die Maria-Magdalena-Kirchengemeinde auf ihre Gottesdienste an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen hinweisen.

Gläubige müssen sich in diesem Jahr zu den Gottesdiensten anzumelden, da in den Gotteshäusern nur begrenzte Platzkapazitäten besteht.

In der Kreuzkirche Sümmern am Kirschblütenweg 10 melden sich Gläubige für die Gottesdienste an Heiligabend bis zum 14. Dezember im Gemeindebüro an. Zum 1. Weihnachtstag und zum 27. Dezember erbittet die Gemeinde die Anmeldungen bis spätestens 22. Dezember. Anmeldungen werden unter 02371/795209 oder unter der E-Mail-Adresse nadia.kemmoona@kk-ekvw.de entgegengenommen.

Die Gottesdienste in der Kreuzkirche: Heiligabend, 14 und 15 Uhr Familiengottesdienst (für 16 Uhr gibt es keine Plätze mehr); 18 Uhr Christvesper; 1. Weihnachtstag, 17 Uhr Gottesdienst mit weihnachtlichen Texten; 27. Dezember, 10 Uhr Gottesdienst; Altjahrsabend 31. Dezember, 17 Uhr Gottesdienst zum Jahresausklang.

Im Martin-Luther-King Haus an der Leckingser Straße 99 wird für die Gottesdienste an Heiligabend und dem 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 21. Dezember unter obiger Telefonnummer oder bei Presbyterin Monika Hofmann ( 0171/7864175 ) um Anmeldung gebeten

Die Gottesdienste im Martin-Luther-King-Haus: Heiligabend, 15 Uhr Familiengottesdienst (mit virtuellem Krippenspiel), 18 Uhr Christvesper; 2. Weihnachtstag, 10.30 Uhr Festgottesdienst zu Weihnachten; Altjahrsabend, 31. Dezember, 17 Uhr Gottesdienst zum Jahresausklang.

Eine Christvesper aus dem Martin-Luther-King Haus in digitaler Form wird auf der Homepage zu finden sein. Als Hörversion gibt es einen Mitschnitt des Familiengottesdienstes aus der Kreuzkirche an Heiligabend. Die Homepage findet sich unter www.mmg-iserlohn.de. Dort gibt es auch einen digitalen Adventskalender.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben