Polizeibericht

Senior bestohlen: Polizei sucht mit Foto nach Taschendiebin

Die Polizei sucht einen Taschendieb

Die Polizei sucht einen Taschendieb

Foto: Polizei

Herne.   Eine Frau hat einem 80-Jährigen in einem Bus Geld gestohlen. Nun sucht die Polizei mit einem Bild nach der Unbekannten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit einem Foto sucht die Polizei nun nach einer Taschendiebin. Sie wird verdächtigt, einem 80-jährigen Mann im Winter in einem Bus Geld gestohlen zu haben.

Wie die Polizei mitteilt, geschah die Tat am 8. Februar gegen 13.30 Uhr im RB20 in Höhe Konrad-Adenauer-Platz/ Bahnhofstraße. Während der Fahrt wurde ihm laut Mitteilung „eine größere Menge Bargeld“ von einer Unbekannten aus der Jackentasche gestohlen.

Gesucht wird diese Unbekannte.

Mit richterlichem Beschluss sind jetzt Bilder von der Tat zur Veröffentlichung freigegeben worden. Die Polizei fragt: Wer kennt die Frau? Sie ist etwa 45 bis 50 Jahre alt, hat braune Augen, schwarze Haare und eine stämmige Figur.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben