Konzert

Mittelalter-Rock-Runde im Pluto

Haggefugg aus Köln treten am Samstag im Stadtteilzentrum Pluto auf.

Haggefugg aus Köln treten am Samstag im Stadtteilzentrum Pluto auf.

Foto: Herbert Tönges

Herne.  Storm Seeker, Haggefugg und Baumbart spielen am Samstag, 23. November, bei der ersten Mittelalter-Rock-Runde des Herner Rockbüro auf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit Storm Seeker aus Düsseldorf, Haggefugg aus Köln und Baumbart aus Oberhausen stehen am Samstag, 23. November, drei Bands der hiesigen Folk- und Mittelalter Szene auf der Bühne im Stadtteilzentrum Pluto an der Wilhelmstraße 89a. Eingeladen hat sie das Rockbüro.

Storm Seeker laden dazu ein, für einen Abend Teil ihrer Crew zu werden. „Nur taube Ohren können den klaren Stimmen des gleich doppelten weiblichen Gesangs und der gehörigen Portion mehrstimmiger Chöre widerstehen“, versprechen die Veranstalter. Umwoben von den ungewöhnlichen Melodien der Drehleier, des Cellos und der Nyckelharpa berichte die Band nicht nur von Gefahren und Sehnsüchten der Seefahrt.

Mit Dudelsack und Schalmei

Haggefugg, seit Januar 2015 auf der Bühne, spielen „Prost-Mittelalter-Party-Rock“, eine schelmisch zu verstehende Hommage der sechs Musiker an den klassischen Mittelalter-Rock. Mit Dudelsäcken, Schalmeien und Rockbesetzung krache es ordentlich, während eigene und alt hergebrachte Melodien geschickt verpackt oder aktuelle Themen pointiert wiedergegeben würden.

Baumbart bieten „Epic Acoustic Fantasy Folk Rock“ in unverwechselbarer Manier dar und nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch die Länder und Tavernen fremder Kontinente, bei der in eingängigen Hymnen, feuchtfröhlichen Trinkliedern und mitreißenden Balladen jeder auf seine Kosten kommt.

Neben den Klassikern der Kaltgetränke finden sich auf der Getränkekarte an diesem Abend Met und Kirschbier. Einlass ist um 18.30 Uhr, Start um 19 Uhr. Tickets kosten an der Abendkasse 14 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben