Polizei

Einbruch in Herner Supermarkt – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte sind in einen Herner Supermarkt eingebrochen.

Unbekannte sind in einen Herner Supermarkt eingebrochen.

Foto: Daniel Maurer / picture alliance

Herne.  Unbekannte sind Freitag früh gewaltsam in einen Herner Supermarkt eingebrochen. Die Polizei bitte nun um Zeugenhinweise.

In Herne ist es in der Nacht zu Freitag, 23. Oktober, gegen 3.10 Uhr, zu einem Einbruch in einen Supermarkt gekommen. Unbekannte Kriminelle brachen laut Polizei gewaltsam in den Rewe-Supermarkt an der Bahnhofstraße 152 ein. Die Durchsuchungsmaßnahmen wurden durch einen Diensthund und durch Bereitstellung einer Drehleiter für den Zugang zum Dachbereich durch Kräfte der Feuerwehr Herne unterstützt.

[In unserem lokalen Newsletter berichten wie jeden Abend aus Herne. Den Herne-Newsletter können Sie hier kostenlos bestellen.]

Zur Tatbeute liegen derzeit noch keine Informationen vor, teilt die Polizei mit. Das Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 909-8505 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Weitere Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben