Absage

Corona: Veranstalter sagt St. Martini-Lauf in Herne ab

Solche Bilder wird es in diesem Jahr nicht geben: eine Momentaufnahme vom  17. Herner St. Martini City-Lauf, der am 3. November in der Innenstadt stattfand.

Solche Bilder wird es in diesem Jahr nicht geben: eine Momentaufnahme vom 17. Herner St. Martini City-Lauf, der am 3. November in der Innenstadt stattfand.

Foto: Manfred Sander / FUNKE Foto Services GmbH

Herne.  Nun also auch der St. Martini-Lauf: Die für Ende Oktober geplante 18. Auflage dieser Herner Veranstaltung fällt aus. Das ist die Begründung.

Die nächste coronabedingte Absage: Der für Sonntag, 25. Oktober, geplante 18. St. Martini-Lauf fällt aus.

Das teilte die für diese Veranstaltung federführende Interessengemeinschaft Herne City am Sonntag mit. Die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer und Besucher habe Vorrang, heißt es.

Auch der Martini-Markt werde nicht stattfinden, so Menzel. Sobald sich die Lage entspannt habe, werde die IG Herne City über einen Lauf im Jahr 2021 nachdenken und die Öffentlichkeit entsprechend informieren. Weitere Berichte aus Herne und Wanne-Eickel finden Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben