Aus zum 75. Geburtstag

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Herner Herdfabrik, Schaefer & Co.“: Unter diesem Namen ging die Herner Herdfabrik 1897 am Grenzweg im heutigen Herne-Mitte an den Start. Mehrere Unternehmer, deren Namen noch heute bekannt sind, gründeten die Firma gemeinsam, darunter der Kommunalpolitiker Jean Vogel, der Bergrat Otto Hoenig, der Unternehmer Eduard Gessmann und der Kaufmann Julius Meimberg.

Ausgerechnet zum 75. Geburtstag kam das Aus der weit über Hernes Grenzen hinaus bekannten Firma. „Ofen ist aus – ‚Kohlen‘ alle“ titelte die WAZ am 2. Dezember 1971 und berichtete vom bevorstehenden Ende der Herdfabrik. Am 30. März 1972 lief ein mit Blumen geschmückter Nachtspeicherofen als letztes Produkt vom Band.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben