Bildung

VHS zeigt in Heiligenhaus ganz neue Perspektiven auf

VHS-Direktor Rüdiger Henseling und Beate Buchborn (Programmbereiche Gesundheit und Sprachen) stellen das Programm für das Frühjahr vor.

VHS-Direktor Rüdiger Henseling und Beate Buchborn (Programmbereiche Gesundheit und Sprachen) stellen das Programm für das Frühjahr vor.

Foto: Alexandra Roth

Heiligenhaus.   Das Programmheft der Volkshochschule ist nun erhältlich. Auch am Standort Heiligenhaus warten interessante Angebote. Höhepunkt ist eine Lesung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine große Fülle an unterschiedlichen Veranstaltungen und Themen bietet die Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus auch im kommenden Frühjahrssemester wieder an. Ab sofort ist das neue Programm an vielen Stellen (siehe Infokasten) erhältlich. Rund 600 Veranstaltungen werden im nächsten Halbjahr angeboten, für die man sich ab sofort anmelden kann. „Mehr als 20 Prozent der Kurse finden in Heiligenhaus statt“, so VHS-Direktor Rüdiger Henseling.

Und darunter sind einige Highlights. Besonders freut sich Henseling auf den bekannten Schriftsteller Bodo Kirchhoff, der am 23. März (19 bis 22 Uhr) im Museum Abtsküche aus seinem Buch „Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt“ liest. Moderieren wird der ehemalige IKG-Lehrer Jörg Potthaus. „Mit seiner Hilfe haben wir es geschafft, diesen Hochkaräter nach Heiligenhaus zu holen“, freut sich Henseling, der eine frühzeitige Anmeldung für die Lesung unbedingt empfiehlt.

Whiskey-Tasting und Fitnesskurse

Weiterer Höhepunkt der (Trink)Kultur wird am 13. April ein Whiskey-Tasting im Museum Abtsküche sein. Nähere Infos gibt es telefonisch bei der VHS.

Inhaltlich stehe das Programm der VHS diesmal unter dem Motto „Perspektiven“, sagt Henseling: „Die Freiheit war in den vergangenen zwei Semestern das Thema. Nicht nur wegen der Flüchtlinge. Freiheit ist die Basis für die Perspektiven, die sich nun daraus ergeben.“ So laufen die Integrationskurse für Flüchtlinge und das Psychomotorik-Projekt für Kinder mit Migrationshintergrund weiter.

Doch nicht nur für Zuwanderer sollen Perspektiven geschaffen werden. Ein Beispiel sei der Kurs „Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senioren“, so Henseling. „Wenn man auch im Alter geistig fit bleibt, ergeben sich neue Möglichkeiten“, so der VHS-Direktor.

Ihre körperliche Fitness können demnächst die Mitarbeiter der Heiligenhauser Stadtverwaltung in Gesundheitskursen trainieren. Henseling: „Hier haben wir mit Bürgermeister Michael Beck, der zugleich VHS-Verbandsdirektor ist, Ideen entwickelt.“ Die Bewegungsangebote seien speziell an das Arbeiten im Büro angepasst.

Gesundheit und Sprachen

Auch weitere Gesundheitskurse wird es im Kursraum am Südring geben: Yoga, Wirbelsäulengymnastik oder Fitness ab 55. Gestalterisch gibt es ebenfalls wieder viele Angebote. Ebenso wie kulinarisch.

Auch Sprachen hat die VHS in Heiligenhaus wieder im Semesterprogramm: Englisch und Spanisch beispielsweise. Neu ist der Kurs Latein für Senioren. „Viele ältere Menschen beschäftigen sich mit historischer Literatur. Der Wunsch nach so einem Angebot war da“, sagt Beate Buchborn, bei der VHS zuständig für die Programmbereiche Gesundheit und Sprachen.

Beliebte Klassiker auch wieder dabei

Auch die beliebten Klassiker werden wieder angeboten: Beispielsweise der Motorsägen-Kurs mit Förster Hannes Johannsen. Oder Kräuterwanderungen mit Dr. Regina Thebud-Lassak – einmal durch das Rinderbachtal und einmal um den Stauteich. Und natürlich das Erzählcafé mit Alt-Bürgermeister Peter Ihle. Für genug Abwechslung sollte gesorgt sein.

VHS-Direktor Henseling blickt auch schon aufs nächste Wintersemester. „Da werden wir den Bereich der Familienbildung massiv ausbauen.“ Das sei möglich durch neue Qualifizierungen im inzwischen verjüngten VHS-Team. Da man gut gewirtschaftet habe (die Kursgebühren sind stabil geblieben), könne man ab dem Wintersemester auch eine breite Palette an Kursen in der Familienbildung kostenlos anbieten. Bis dahin gilt die volle Konzentration aber erstmal dem aktuellen Programm.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik