Kriminalität

Teures Motorrad in Heiligenhaus aus Tiefgarage gestohlen

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Jörg Schimmel / FUNKE Foto Services

Heiligenhaus.  Besonders dreist müssen die Diebe vorgegangen sein, die in der Heiligenhauser Heide ein BMW-Motorrad aus einer Tiefgarage gestohlen haben.

Es war zusätzlich noch alarmgesichert, aber dennoch gelang es besonders dreisten Dieben, in der Zeit von Montagnachmittag (15.45 Uhr) bis Dienstagmorgen (5.30 Uhr) ein BMW-Motorrad aus einer Tiefgarage am Theodor-Heuss-Weg zu stehlen.

Alarmgesichert und mit zwei Ketten an einer Betonwand angeschlossen war dieses. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage gelangten, die Ketten öffnen, die Alarmanlage deaktivieren, das Lenkradschloss überwinden, dann die weiße R 1250 GS starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt, so die Polizei.

Heiligenhauser Fahrzeug zur internationalen Fahndung ausgeschrieben

Seit dem Diebstahl fehle jede Spur von dem schweren Krad mit dem amtlichen Kennzeichen ME-WQ 66, welches schwarze Speichen-Räder hat und dessen weiße Grundlackierung noch die fahrzeugüblichen blauen und roten BMW-Motorsport-Applikationen aufweist. Der Zeitwert der nur ein Jahr alten Reise-Enduro, die zum Tatzeitpunkt etwa 6500 Kilometer auf dem Tachometer hatte, wird mit 20.000 Euro angegeben.

Lesen Sie hier weitere Berichte aus Heiligenhaus:

Bisher liegen der Heiligenhauser Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib der gestohlenen BMW R 1250 GS vor. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen der Heiligenhauser Polizei wurden eingeleitet, Motorrad und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib der gesuchten BMW R 1250 GS, nimmt die Polizei in Heiligenhaus unter 02056 / 9312-6150 jederzeit entgegen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Heiligenhaus

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben