Weihnachtsmarkt

Mitwirkende für weihnachtliches Bühnenprogramm gesucht

Immer auf großen Anklang stößt das Bühnenprogramm beim Heiligenhauser Weihnachtsmarkt – so wie hier beim Auftritt des Frauenchors Musica im Jahr 2018.

Immer auf großen Anklang stößt das Bühnenprogramm beim Heiligenhauser Weihnachtsmarkt – so wie hier beim Auftritt des Frauenchors Musica im Jahr 2018.

Foto: Aexandra Roth / Funke Foto Services

Heiligenhaus.  Beim Heiligenhauser Weihnachtsmarkt gibt es immer ein schönes Bühnenprogramm. Noch können etwa Vereine, Chöre, Schulen und Kitas dabei mitmachen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Traditionell zum dritten Advent werden in Heiligenhaus wieder der Rathausplatz und der Rathaus-Innenhof zum kleinen feinen Weihnachtsmarkt und Weihnachtswald. Ebenso traditionell wird es ein buntes Programm auf der offenen Weihnachtsbühne geben. Jahr für Jahr gestalten hier Heiligenhauser Chöre, Gemeinden, Schulklassen, Kindergartengruppen, Schüler der Musikschule, Gruppen sowie Solisten mit vorwiegend musikalischen Beiträgen die besondere Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt.

Alle sind zum Mitmachen eingeladen

Im diesjährigen Bühnenprogramm sind auch noch ein paar Plätze frei. Herzlich willkommen sind alle, die Lust haben mitzumachen: Jung und Alt, Laien und Profis, Solisten und Gruppen, ob mit traditioneller Weihnachtsmusik oder selbst geschriebenen Werken – gerne mal mit einem weihnachtlichen, auch selbst verfassten Gedicht.

Der Weihnachtsmarkt findet von Donnerstag bis Sonntag, 12. bis 15. Dezember, statt. Wer Interesse hat mitzuwirken, möge sich im Kulturbüro Heiligenhaus melden: 02056/ 13195 oder per Mail an v.kautz@heiigenhaus.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben