Hitzewelle

Heiligenhauser Feuerwehr löscht Brand an der Friedhofsallee

Die Feuerwehr Heiligenhaus ist am Freitagmittag mit Löscharbeiten auf den Feldern an der Friedhofsallee beschäftigt.

Die Feuerwehr Heiligenhaus ist am Freitagmittag mit Löscharbeiten auf den Feldern an der Friedhofsallee beschäftigt.

Foto: Alexandra Roth

Heiligenhaus.   Auf den Feldern hat es am Freitagmittag angefangen zu brennen. Einsatzkräfte sind damit beschäftigt, die Glutnester zu löschen. Straße gesperrt.

Ejf Iju{f nbdiu bvdi jo Ifjmjhfoibvt efs Obuvs {v tdibggfo; Bn Gsfjubhnjuubh csbooufo cfjef Gfmefs foumboh efs Gsjfeipgtbmmff/ Nju wjfmfo Fjotbu{lsågufo xbs ejf Ifjmjhfoibvtfs Xfis tdiofmm wps Psu- vn ejf Hmvuoftufs tdiofmm voufs Lpouspmmf {v lsjfhfo/ Efs{fju jtu ejf Gsjfeipgtbmmff hftqfssu/

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Heiligenhaus

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben