Einzelhandel

Heiligenhaus: Nachfolger von Dornemann steht nun fest

Auf einem Plakat an der Fassade hängen schon weitere Infos zum Nachfolger.

Auf einem Plakat an der Fassade hängen schon weitere Infos zum Nachfolger.

Foto: Alexandra Roth / FUNKE Foto Services

Heiligenhaus.  Das Heiligenhauser Traditions-Schuhhaus Dornemann hat seit einiger Zeit für immer geschlossen. Nun steht fest, wer hier bald einziehen wird.

Dass das Schuhhaus Dornemann am Rathausplatz tatsächlich einmal schließen wird, daran zweifelten bis zum Ende sicherlich einige Heiligenhauser. Doch nachdem das Traditionsgeschäft für immer die Türen geschlossen hat, steht nun fest, wer hier einziehen wird.

Auf Plakaten an der Fassade sind Astrid Rüngeler-Janski und Peter Rüngeler zu sehen: „Ihre Löwen-Apotheke zieht um“, heißt es da. Ab dem Frühjahr 2021 sollen die Kunden dann künftig am Rathausplatz – und im Dornemann-Haus, wie es heißt – bedient werden – barrierefrei und mit mehr Platz, so Peter Rüngeler (ein ausführlicher Artikel folgt).

Einige wünschten sich Gastronomie

Die Nachricht kommt bei vielen Heiligenhausern gut an, wie eine WAZ-Umfrage auf Facebook zeigt: die Löwen-Apotheke sei dann besser erreichbar und größer, die Lage von Vorteil. Doch gibt es auch Stimmen, die sich an der Stelle eine Gastronomie gewünscht hätten mit einem Außenbereich.

Was am jetzigen Standort der Löwen-Apotheke an der Hauptstraße 168 folgen wird, steht derzeit noch nicht fest. Hier lesen Sie weitere Nachrichten aus Heiligenhaus.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben