Gemeinde

Evangelische Kirche feiert ihr Gemeindefest in Heiligenhaus

Das evangelische Gemeindefest findet am Sonntag, 22. September, um die Alte Kirche in Heiligenhaus statt.

Das evangelische Gemeindefest findet am Sonntag, 22. September, um die Alte Kirche in Heiligenhaus statt.

Foto: Carsten Klein

Heiligenhaus.  Beim Gemeindefest der evangelischen Kirche sind alle eingeladen. Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein großes Gemeindefest feiert die evangelische Kirche am Sonntag, 22. September – und alle sind in und um die Alte Kirche (Hauptstraße 206) eingeladen. Los geht es um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Anschließend, gegen 11 Uhr, gibt es viel Programm: Besucher können sich auf stimmungsvolle Auftritte des Posaunen- und des Kirchenchors freuen.

Von 14 bis 15 Uhr folgt dann wieder eine Versteigerung: Unter anderem kommen ein Fenster der Friedenskirche sowie eine alte Uhr unter den Hammer. Der Erlös fließt dem Erhalt der kirchlichen Grünanlagen zu.

Hüpfburg und Glücksrad

Daneben bietet das Gemeindefest wieder jede Menge an Spiel und Spaß: Es gibt beispielsweise eine Hüpfburg sowie ein Glücksrad der Tafel Niederberg. Und natürlich muss auch niemand hungern: Neben Gegrilltem wird auch Kuchen aufgetischt, selbstverständlich stehen auch jede Menge Getränke bereit.

Das Fest geht bis gegen 16 Uhr. Bei schlechtem Wetter findet das Programm im Haus der Kirche statt, heißt es.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben