Einbrüche

Bohrmaschine und Bargeld: Diebe schlagen in Heiligenhaus zu

ILLUSTRATION - Gleich an vier Tatorten machten die Einbrecher Beute.

Foto: Silas Stein; dpa

ILLUSTRATION - Gleich an vier Tatorten machten die Einbrecher Beute. Foto: Silas Stein; dpa

Heiligenhaus.   In weniger als einer Woche meldet die Polizei vier Einbrüche im Stadtgebiet. Oft nutzen die Diebe die Dunkelheit. Es gibt typische Muster.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

An gleich vier unterschiedlichen Tatorten haben Einbrecher in den vergangenen Tagen in Heiligenhaus ihr Unwesen getrieben.

Im Zeitraum zwischen Samstag, 28. Oktober, 3 Uhr, und Freitag, 3. November, 15.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter das Badezimmerfenster einer Erdgeschosswohnung an der Uhlandstraße in auf. Sie stiegen auf diesem Weg in die Räume der Wohnung ein und durchsuchten diese nach dem typischen Muster nach Wertgegenständen. Angaben zur Tatbeute liegen der Polizei noch nicht vor.

In Erdgeschosswohnung eingestiegen

An der Hauptstraße schlugen Unbekannte die Fensterscheiben einer Gaststätte ein und hebelten die Zugangstür zum Getränkelager des Gebäudes auf. Hinweise zur möglichen Tatbeute konnten bislang noch nicht gegeben werden. Die Tat ereignete sich am vergangenen Samstag, 4. November, im Zeitraum zwischen 1.30 und 13.15 Uhr.

Ebenfalls am Wochenende schlugen Einbrecher an der Hauptstraße zu. Zwischen Samstag, 4. November, 13.30 Uhr, und Montag, 6. November, 9 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Textilreinigungsgeschäft. Unbekannte hebelten dort sowohl ein Fenster als auch eine Tür auf und drangen so in das Gebäude ein. Im Inneren brachen sie die Kasse auf und stahlen daraus Bargeld. Nach Angaben einer Verantwortlichen nahmen die Täter anschließend auch noch eine Bohrmaschine mit.

Einbruch in einem Kindergarten

Selbst vor einem Kindergarten an der Schulstraße machten die Kriminellen nicht halt. In der Zeit von Freitag, 27. Oktober, 15.30 Uhr, bis zum Montag, 6. November, 9.40 Uhr, hebelten der oder die Täter ein rückwärtiges Fenster auf, stiegen in das Gebäude ein und entwendeten anschließend mehrere Laptops und einen Drucker.

Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise

Sachdienliche Hinweise zu allen Fällen nimmt die Polizei in Heiligenhaus unter 02056 / 9312-6150, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat sollten Betroffene oder Zeugen die 110 wählen, rät die Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik