Stadtfest

Die schönsten Bilder vom Heiligenhauser Stadtfest

Ob Vereins- oder Trödelmeile, Essensstände vorm Rathaus oder das Bühnenprogramm. Beim Stadtfest gab es wieder sehr viel zu sehen und entdecken.

Ob Vereins- oder Trödelmeile, Essensstände vorm Rathaus oder das Bühnenprogramm. Beim Stadtfest gab es wieder sehr viel zu sehen und entdecken.

Foto: Carsten Klein

Heiligenhaus.  Fotografen der WAZ waren an allen vier Tagen des Stadtfests auf der Hauptstraße und vorm Rathaus unterwegs. Das sind ihre ausgewählten Bilder.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein gelungenes Stadtfest ist am Sonntagabend, 23. Juni, nach vier Tagen zu Ende gegangen, bei dem gefühlt ganz Heiligenhaus auf den Beinen war, um Freunde und Bekannte zu treffen. Auch die Fotografen waren unterwegs und haben mehrere Fotostrecken vom Stadtfest zusammengestellt.

Los ging es am Donnerstag mit bunten Ständen auf dem Rathausplatz, dem Auftakt des Beachvolleyballs auf dem Kirchplatz und den ersten Auftritten auf der großen Bühne.

Hier einige Eindrücke von Samstagmittag und -nachmittag.

Die Coverband Kixx stand Samstagabend als Hauptband auf der Bühne.

Gut 50 Vereine und Gruppen hatten am Sonntag ihre Stände auf der beliebten Vereinsmeile aufgebaut, und Folkfans fieberten dem Auftritt der Heiligenhauser Band Fricklesome Amsel entgegen, deren Auftritt ein tolles Stadtfest beendete.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben