Heiligenhaus. Das Wohngebiet unterhalb des Heiligenhauser Südrings in Richtung Heide geht bald in die Vermarktung. Stadt und Bonava laden dazu ein. Alle Infos.

Einige Vorarbeiten für die geplanten Wohneinheiten unterhalb des Südrings in Richtung Heide / Kurt-Schumacher Straße haben bereits stattgefunden, nun soll die Vermarktung der sogenannten Südringterrassen starten: Die Stadt- und Bodenentwicklungsgesellschaft (SBEG) und Projektentwickler Bonava laden zum Vertriebsauftakt ein.