Steinenhaus

Von der Schänke zum Swingerclub

Das Steinenhaus im Hammertal

Das Steinenhaus im Hammertal

Foto: WAZ FotoPool

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Hattingen.  Rotlicht statt Leerstand: In das Steinenhaus im Hammertal soll neues Leben einziehen.

Viel Verkehr kennt das Haus von Anfang an. Mitte des 19. Jahrhunderts hat nachweislich ein Wirt namens Stubbesing dort kräftig ausgeschenkt. Später, nach Fertigstellung der Chaussee nach Herbede, zogen die Fuhrleute ein, schlugen Waren um, tränkten ihre Pferde, stärkten sich selbst. Mit Schließung der Schänke wurde es ruhig um das Steinenhaus im Hammertal. In den 1990er Jahren nutzten die Städte Hattingen und Sprockhövel es als Wohnheim für Asylbewerber. 2006 lief der Mietvertrag mit der Stadt Hattingen aus. Seitdem steht der Bau leer.

Jetzt soll wieder reges Treiben Einzug halten in jenem Gemäuer direkt auf der Stadtgrenze zu Witten. Der Hattinger Bauverwaltung liegt der Antrag eines Privatinvestors auf eine Nutzungsänderung für das Objekt vor. Geplant ist die Einrichtung eines Swingerclubs mit Eigentümer- und Personalwohnung.

Die Chancen stehen gut. Weil das Grundstück nicht im Geltungsbereich eines Bebauungsplans und ebenso wenig innerhalb eines bebauten Ortsteils liegt, ist eine Nutzung als Swingerclub zulässig. „Durch das Vorhaben werden keine öffentlichen Belange beeinträchtigt“, heißt es in einer Vorlage der Verwaltung für den Stadtentwicklungsausschuss am 22. Juni. Eine Nutzung als Swingerclub führe zu keiner Verschlechterung der städtebaulichen Situation, da die vorangegangenen Nutzungen als Gaststätte und Übergangsheim ebenfalls „nicht privilegiert“ waren.

Die Bauverwaltung schlägt den parlamentarischen Gremien vor, die beantragte Veränderung zuzulassen. Formal muss noch der Landrat gehört werden. Das Steinenhaus steht im Landschaftsschutzgebiet. Die Untere Landschaftsschutzbehörde ist also zu beteiligen – „auch zur Sicherstellung der Artenschutzbestimmungen“, wie es in der Verwaltungsvorlage heißt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (17) Kommentar schreiben