Mein Geschäft

Hattingen: Shabby-Chic-Stil ist Meike Rosts Lebensart

Meike Rost bietet in ihrem Geschäft „Lebensart – Floristik und Wohnen“ in Hattingen nur an, was ihr gefällt. Kleinmöbel gestaltet sie selbst im Shabby-Chic-Stil.

Meike Rost bietet in ihrem Geschäft „Lebensart – Floristik und Wohnen“ in Hattingen nur an, was ihr gefällt. Kleinmöbel gestaltet sie selbst im Shabby-Chic-Stil.

Foto: Walter Fischer / FUNKE Foto Services

Hattingen.  In ihrem Geschäft „Lebensart“ in Hattingen bietet Meike Rost nur das an, was ihr gefällt. Vieles macht sie selbst. Was es alles zu entdecken gibt.

Ein eigenes Geschäft, das war der Lebenstraum von Meike Rost. Den hat sie sich erfüllt. Und bietet in Hattingen in „Lebensart – Floristik und Wohnen“ nur an, was ihr selbst gefällt.

Der Shabby-Chic-Stil hat es Meike Rost, die gelernte Floristin ist, angetan. Das ist ein Einrichtungsstil, der auf gebrauchte und aufgearbeitete Möbel – gerne mit Gebrauchsspuren – setzt.

Das Ladenlokal in dem kleinen Fachwerkhaus wirkt heimelig und einladend

Schon von außen wirkt das Ladenlokal in dem kleinen Fachwerkhaus heimelig und einladend mit dem großen, alten Schaufenster. Die Farben Weiß, Creme, Braun, Beige, Grau in allen Nuancen dominieren. Blumen stehen von außen auf der Fensterbank. Oft steht ein Stuhl draußen, in Kisten hübsch angeordnet ein Blumenangebot. Auf Holz steht der links neben der Treppe der Name des Geschäfts.

Wer die sechs Stufen zum Geschäft an der Heggerstraße 6 erklimmt, durch die geöffnete Haustüre hin zur Ladentür strebt, fühlt sich fast so, als würde er bei Meike Rost (51) zu Besuch kommen. Nur 45 Quadratmeter Ausstellungsfläche hat sie, aufgeteilt in zwei Räume.

Ruhige Musik, untermalt mit Vogelgezwitscher empfängt den Kunden, überall in der Auslage sind Kerzen angezündet oder leuchten Birnchen. Ein Esstisch ist exemplarisch gedeckt, auf einer Bank sind Decken und Kissen drapiert, überall hängen Kränze. Kerzenleuchter, Decken, Handtücher, Schilder mit Sprüchen, Lampen, Bücher, Kleiderhaken, Deko aller Art, Schmuck, Spiegel, Tassen, Bilderrahmen, Handschuhe, Schals, eine Madonna gibt es zu entdecken. Dazwischen immer wieder Arrangements aus frischen Blumen oder Trockenfloristik.

Einen Kaffee bietet sie bei Beratung an, auf einem Teller liegen kleine Kuchenstückchen

Einen Kaffee bietet sie bei Beratung an, auf einem Teller liegen kleine Kuchenstückchen für die Kunden. Seit gut drei Jahren hat Meike Rost hier inzwischen ihr Geschäft. Zuvor war sie damit im Krämersdorf. „Aber dort fehlte mir die Laufkundschaft. Leider kommt dort kaum jemand hin“, bedauert sie. Vier Jahre war sie an dem Standort.

Gut gelegen sei das Ladenlokal, die Vermieter seien „super“ – und das Haus passe einfach zu ihrem Angebot. In Hattingen lebt Meike Rost seit zehn Jahren, genießt den Zusammenhalt der Händler. „Es ist schön, dass wir uns gegenseitig helfen. Ich bin dafür sehr dankbar.“ Plastiktüten gibt es bei Meike Rost übrigens nicht. Sie setzt auf Naturmaterialien.

Kunden kommen aus Hattingen und wegen des Shabby-Chic-Stils auch aus der ganzen Region. Auf die Mischung aus Floristik und Wohnen kam sie, weil „ich gerne in die Niederlande fahre. Dort gibt es so etwas häufiger“. Die Möbel arbeitet sie selbst auf – tatsächlich auch in dem Laden. Oder im Sommer auch schon mal vorne in der Fußgängerzone.

Die Ladeninhaberin macht Vorschläge, spürt dem Kundenwunsch nach

Eine Dame kommt herein, sucht nach einem bestimmten Kranz. Mit Meike Rost kommt sie ins Gespräch, beschreibt die Stelle, wo der Kranz in der Wohnung hängen soll. Die Ladeninhaberin macht Vorschläge, spürt dem Kundenwunsch nach – und fertigt individuell auch auf Bestellung. Dschungelmoos verwendet sie, Leinen, Eukalyptus, Olivenzweige. Auch Kleinmöbel schleift und streicht sie auf Wunsch im Shabby-Chic-Stil, fertigt nach Auftrag.

Bei Blumen setzt sie auf ausgefallene Sorten wie besonders dicke Ranunkeln, Disteln, Eukalyptus. Gleich ob bei Hochzeitsschmuck, Trauerschmuck, Floristik, Dekorationen oder Kleinmöbel: „Ich biete alles an, was schön ist. Und was mir gefällt.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben