Ersthelfer

DRK und ASB bieten Erste-Hilfe-Kurse in Hattingen an

Auch für Kinder werden spezielle Erste-Hilfe-Kurse angeboten. Eigene Termine können zum Beispiel von Schulen und Vereinen angefordert werden.

Auch für Kinder werden spezielle Erste-Hilfe-Kurse angeboten. Eigene Termine können zum Beispiel von Schulen und Vereinen angefordert werden.

Foto: MATTHIAS GRABEN

Hattingen.   In Erste-Hilfe-Kursen werden die Grundlagen der Versorgung Verletzter vermittelt. Das sind die kommenden Termine für Kurse in Hattingen.

Wer sein Wissen über Erste-Hilfe-Maßnahmen auffrischen will oder einen entsprechenden Nachweis für Beruf oder Führerschein braucht, kann innerhalb eines Tages die wichtigsten Techniken lernen. Erste-Hilfe-Kurse werden in Hattingen vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) und dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) angeboten.

Der Ortsverein des DRK Schwelm führt die Kurse in Hattingen durch und nutzt dafür die DRK-Räumlichkeiten an der Talstraße 22. Monatlich gibt es an je zwei Samstagen Kurse, die je neun Unterrichtseinheiten á 45 Minuten umfassen. Der nächste Kursus findet am Samstag, 11. Mai, von 9 bis 16.30 Uhr statt. Anmeldungen werden online erbeten, unter: www.drk-bis.de/erste-hilfe-grundkurs.

Anmeldung online oder telefonisch

Dort sind alle laufenden Kurse aufgelistet und man sieht gleich, wo noch Plätze verfügbar sind. Eine telefonische Anmeldung ist außerdem unter 02336/860000 möglich. Die Teilnahmegebühr von 35 Euro wird vor Ort gezahlt.

Weitere Kurse bietet der DRK-Verein am 25. Mai, 8. Juni, 22. Juni, 17. August und 31. August an. Ab Anfang Mai werden außerdem Termine für spezielle Erste-Hilfe-Kurse für Kinder online einsehbar sein. Zudem können hier eigene Kurs-Termine für Betriebe, Vereine oder Schulen angefordert werden.

Sehtest vor dem Erste-Hilfe-Kurs

Die Kurse des ASB finden in den Räumen der Fahrschule Hirschberger, August-Bebel-Straße 12, statt. Die Anmeldung läuft über den ASB in Witten, 02302/ 910880. Auch diese Kurse sind samstags und kosten 35 Euro. Die kommenden Termine sind der 27. April, 18. Mai, 22. Juni, 13. Juli, 31. August, 21. September, 26. Oktober, 23. November und 11. Dezember. Die Kurse finden von 9 bis etwa 17 Uhr statt.

Außerdem gibt es die Möglichkeit für einen Sehtest, der für den Führerschein vorgelegt werden muss. Wer seine Sehkraft testen lassen möchte, kommt eine halbe Stunde früher und zahlt zusätzlich 10 Euro.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben