Wikinger

Das sind die Bilder vom Wikinger-Spektakel am Kemnader See

Der Drache Fangdorn kämpft und speit Qualm und Feuer bei den 3. Wikinger- und Ritterspielen am Kemnader See

Der Drache Fangdorn kämpft und speit Qualm und Feuer bei den 3. Wikinger- und Ritterspielen am Kemnader See

Foto: Fischer / Funke Foto Services GmbH

Hattingen.   Wikinger, Drachen, Mittelaltermarkt und Musik von Tanzwut: Am Kemnader See sind die Wikinger los Das sind die Bilder vom ersten Tag.

Die Wikinger sind los. Seit Donnerstag locken die wilden Wikinger mit Raufereien und dem großen Drachen Fangdorn an den Kemnader See. Noch bis Sonntag gibt es täglich Shows rund um das feuerspeiende Fabeltier, Raufereien der Wikinger und vieles mehr.

Der Eintritt für das Spektakel im Hafen Heveney kostet zehn Euro für Erwachsene (sieben Euro für historisch gekleidete Besucher) und fünf Euro für Kinder. Familien zahlen für das erste Kind. Für alle weiteren Kinder und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei.

Die Öffnungszeiten: bis Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 19 Uhr.

Einen ersten Eindruck gibt es hier. Das sind die Bilder vom Spektakel am Kemnader See:

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben