Hattingen. Die einen haben’s an diesem Morgen (29.11.) genossen, andere hat’s genervt: Die Bilanz nach dem ersten Schnee des Winters 2023/24 in Hattingen.

Die Schafe im Hügelland genießen das Eintauchen in die weiße Pracht – auf Hattingens Straßen ging es am Mittwochmorgen indes nicht immer so entspannt zu. Acht Unfälle meldet die Polizei: „Zum Glück alles nur Blechschäden“, berichtet Sprecherin Isabell Kircher.