Hattingen. Mit Anrufen hat ein Mann die ehemalige Lebensgefährtin überzogen, ihr nachgestellt, Dauer-Angst gemacht. Der Prozess am Amtsgericht Hattingen:

Monatelang hat der 44-Jährige seine ehemalige Lebensgefährtin terrorisiert. Außer Rand und Band sei er in dieser Zeit gewesen, sagte auch sein Anwalt Tim Salewski. Aber jetzt sei er auf einem guten Weg, deutlich gefestigter. Er wollte gerne einen Freispruch für seinen Mandanten. Das allerdings sahen Richter Johannes Kimmeskamp und die Staatsanwältin deutlich anders.