Hattingen. 20 Jahre gibt’s die Hebammenpraxis Luna in Hattingen, die eine Spendenaktion für Mütter startet – und weiß, welchen Fehler Schwangere oft machen.

Zeitig anmelden sollten sich werdende Mütter, wenn sie möchten, dass die Hebammenpraxis Luna in Hattingen die Schwangerschaft begleitet und anschließend auch die Nachsorge übernimmt. Und Jennifer Dieselhorst, die die Hebammenpraxis vor 20 Jahren gegründet hat, weiß, welchen Fehler werdende Mütter oft machen. Im Geburtstagsjahr startet sie eine Spendenaktion.