Sprockhövel. Die Band „The Honeyclub“ aus Sprockhövel steht vor dem nächsten Karriereschritt. Ein Konzert ihrer ersten Live-Tour spielt sie an besonderem Ort.

Der Hamburger Musikclub „Indra“ war der Startpunkt für eine der größten Karrieren der Musikgeschichte: 1960 spielten die Beatles im Club an der Reeperbahn ihr allererstes Konzert. Jetzt, über 63 Jahre später, soll das „Indra“ für die Sprockhöveler Band „The Honeyclub“ der nächste Karriereschritt werden. Denn in dem legendären Musikclub spielen sie das erste Konzert ihrer kleinen Live-Tour.