Polizei

Lkw-Anhänger geht in Hagen-Vorhalle Flammen auf

Die Hagener Polizei sucht Zeugen für das Feuer, weil aktuell Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann.

Die Hagener Polizei sucht Zeugen für das Feuer, weil aktuell Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann.

Foto: Westfalenpost / WP

Vorhalle.  In Vorhalle ist in der Nacht zum Montag ein Lkw-Anhänger in Flammen aufgegangen. Wer hat am Tatort Beobachtungen gemacht?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Hagener Polizei sucht Zeugen für einen Brand in der Nacht zum Montag in Vorhalle. Aus bislang ungeklärter Ursache ging kurz nach Mitternacht in der Revelstraße eine Aufbaukonstruktion für einen Lkw-Anhänger in Flammen auf. Der mit Holzpaletten beladene Aufbau befand sich auf einem Firmengelände und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, weil Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise: 986 2066.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben